ich wähle liebe - Katharina Pachta
20977
post-template-default,single,single-post,postid-20977,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

ich wähle liebe

ich wähle liebe

 

da komm ich heim aus zypern. vollgesogen mit frischer luft. gutem essen. meeresbrisen. rund um die uhr umsorgt sein. vielen weisen worten. erkenntnissen. komm an in ruhe und gelassenheit. voller vertrauen.

doch dann. braucht es nicht mal zwei tage. um mich durcheinanderzuwirbeln. mich zu versetzen. zu verrücken. so geballt ist die luft hier mancherorts. so intensiv und überzeugen wollend. ich kann mich kaum erwehren.

gestern abend gab ich eine yogastunde. und mit der bewegung. mit dem vertiefen in den moment. kam ich wieder bei mir an. all das gedöns und geschrei sind von mir weggedriftet. und ich hab es wieder gewusst.

✨ hei. ich bin es.

✨ ich kann entscheiden.

✨ ich darf wählen.

✨ was ich denke.

✨ was ich glaube.

✨ welche welt ich mir erschaffe.

heute morgen las ich in einem post längst vergessene worte und musste ein bisschen weinen. nichts kommt einfach so in mein leben. es waren genau die richtigen worte zum richtigen zeitpunkt.

„und wenn ich weissagen könnte und wüßte alle geheimnisse und alle erkenntnisse und hätte allen glauben, so dass ich berge versetzte, und hätte der liebe nicht, so wäre ich nichts. nun aber bleiben glaube. hoffnung. liebe. diese drei. aber die liebe ist die größte unter ihnen.“

die liebe ist eine gute wahl. sie macht ruhig. gelassen. zuversichtlich. stark. freundlich. liebevoll. anteilnehmend. verständnisvoll. sie lädt ein. öffnet. und sie verbindet. ja. sie verbindet. ich wähle die liebe. unbedingt. und in jedem moment. 💕

www.katharinapachta.com