planaenderung - Katharina Pachta
20425
post-template-default,single,single-post,postid-20425,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

planaenderung

planänderung

 

wenn alles immer wieder anders kommt als geplant. was machst du dann?

🍀 du wirst grantig

🍀 du bemühst dich. positiv zu bleiben

🍀 du versuchst. den plan soweit wie möglich einzuhalten

🍀 du wirst krank

🍀 du nimmst es hin

🍀 du ärgerst dich

🍀 du lachst und sagst. danke leben. dass du mich flexibilität lehrst

🍀 du rufst wen an und regst dich auf

🍀 du ziehst dich zurück und weinst

🍀 du machst das beste draus

🍀 du sagst. eh klar. das passiert immer mir

🍀 du siehst das geschenk darin

🍀 du bist erschöpft

🍀 du willst nur mehr nix

ich kenne jede einzelne reaktion. und noch viele mehr. aber die allerbeste reaktion für mich heute ist: die planänderung erkennen. sie nicht bewerten. nicht aufbauschen. nicht darin verharren. sondern dem nächsten impuls zu folgen.

ich gehe einfach weiter. wenn das eine nicht geht. mache ich das nächste. das andere. das naheliegende. das. was mir einfällt. und wenn es ist. mich für einen moment in die sonne zu setzen. die augen zu schließen. und mich zu sammeln.

das geht ganz leicht. das bringt leichtigkeit. das schaffst du auch. und wenn nicht. wenn du mehr leichtigkeit brauchen kannst. lass dich von mir begleiten. ich hab viel davon. hab viele ideen. ich geb dir gerne ein bisschen davon ab. 💕

was magst denn du mehr? berge? hügel? ebene?

www.embodywork.at