du bist wunderbar - Katharina Pachta
20856
post-template-default,single,single-post,postid-20856,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

du bist wunderbar

du bist wunderbar

 

du. liebes. was soll das denn werden. wenn du dir jeden tag dinge über dich erzählst. die überhaupt nicht fein sind. wenn du dich runtermachst. abräumst. an dir herummäkelst. kein fuzzelchen schönheit an dir sehen willst.

stell dir vor. du sagst all die dinge zu jemandem anderen. etwa igitt. dein bauch ist so dick. deine oberarme schwabbeln ja. oh. diese stampferbeine. friss nicht so viel. deine nase ist zu lang. bäh. diese falten da im gesicht. und schau mal. der buckel. wie alt du aussiehst.

das würdest du nie. niemals nie. zu jemand anderem sagen. aber wenn du ehrlich bist. und tief in dir drin mal genau zuhörst. bemerkst du. dass du das an manchen tagen tatsächlich zu dir selbst sagst. ich weiß es. ich kenne das. ich habe das viele. viele. viele jahre auch gemacht.

und ich konnte noch so dünn sein. noch so jung. ich war nie genug. und viele jahre später hab ich das auch gemacht. obwohl ich da schon ein wenig runder war. und viel älter. und dann noch ein paar jahre später ertappte ich mich wieder bei den immer gleichen gedanken.

das könntest du bis zu deinem lebensende spielen. das spiel des dich selbst erniedrigens. abräumens. schlechtmachens. ich hätte das auch gemacht. wenn mich nicht mal jemand auf einen anderen weg gebracht hätte. du könntest ab sofort sagen. nein. ich will das nicht mehr. und sobald du so etwas denkst. setzt du etwas anderes dagegen.

zum beispiel. hei. von einer schönen frau kann nie genug da sein. ich habe die allerschönsten. stärksten. butterweichsten arme der welt. ich rieche ganz besonders gut. gerade weil ich so eine lange. besondere nase habe. meine falten spiegeln meine weisheit wider. und ich gehe aufrecht. neugierig und stolz durch mein leben.

fang doch heute. jetzt. damit an. zu lange hast du all die dinge zu dir gesagt und sie auch noch geglaubt. das ist eigentlich ziemlich langweilig. und es würde nie aufhören. wenn du es nicht ab heute und jeden moment bewusst abstellst. sag doch einfach ab sofort nur die allerschönsten dinge zu dir.

weil. du bist tatsächlich wunderbar. 💕

ich weiß es. ich sehe es. und du darfst dich auch dorthin ausrichten. zu sehen wie wunderbar. vollkommen. makellos du bist. wie jede blume. jeder baum. der himmel. die berge. all die mitmenschen um dich herum. ganz. genauso. wunderbar. 🥳

www.katharinapachta.com